Annenkirche Dresden

Annenkirche Dresden
Annenkirche Dresden / Bild: Anaximander CC BY-SA 3.0

Die Annenkirche ist eine barocke Kirche im Zentrum von Dresden, Deutschland. Sie wurde in den Jahren 1729 bis 1731 im Auftrag von August dem Starken, dem Kurfürsten von Sachsen, erbaut. Die Kirche wurde von dem Architekten Johann Christoph Knöffel entworfen und ist dem Heiligen Kreuz und der Heiligen Anna geweiht.


Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Annenkirche schwer beschädigt, aber in den Jahren 1952 bis 1957 wieder aufgebaut. Heute ist sie eine der bekanntesten Kirchen in Dresden und wird von Besuchern aus der ganzen Welt besichtigt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Fassade der Annenkirche ist schlicht, mit einem Dreiecksgiebel und zwei Glockentürmen an den Seiten. Im Inneren der Kirche gibt es eine zentrale Kuppel und einen quadratischen Grundriss, der von Emporen umgeben ist. Der Altar und die Kanzel sind im Rokokostil gestaltet und verfügen über reichhaltige Schnitzereien und Ornamente.

Die Annenkirche ist auch für ihre Orgel bekannt, die 1733 von dem Orgelbauer Zacharias Hildebrandt gebaut wurde. Diese Orgel ist heute eine der am besten erhaltenen barocken Orgeln in Deutschland und wird noch regelmäßig bei Konzerten und Gottesdiensten gespielt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In der Annenkirche finden heute regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Dazu gehören Konzerte, Orgelkonzerte, Vorträge und Lesungen. Die Konzerte in der Kirche sind besonders beliebt, da die Akustik in dem barocken Raum besonders gut ist. In der Vorweihnachtszeit gibt es auch Adventskonzerte und Gottesdienste.

Die Kirche bietet auch die Möglichkeit, den Raum für private Feierlichkeiten wie Hochzeiten oder Taufen zu mieten. Viele Paare entscheiden sich für eine Hochzeit in der Annenkirche aufgrund ihrer schönen Architektur und der besonderen Atmosphäre.

Pfarrersprechstunde ist jeden Donnerstag, 17-18 Uhr und nach Vereinbarung. Telefon: 0351/4951554

Annenkirche Dresden von vorn
Annenkirche in Dresden Bild: Kolossos CC BY-SA 3.0

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 34

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?