Frauenkirche
Kirchen

Frauenkirche Dresden

Jahrzehntelang war die einstmals stolze Frauenkirche eine traurige Ruine mitten im Herzen Dresdens. Aus meterhoch aufgetürmtem Geröll wuchsen Baumschösslinge hervor und erweckten in den Trümmern zumindest den Anschein von Leben. 1722 beauftragte der Rat der [WEITER LESEN]

St. Marien Kirche Dresden
Kirchen

St. Marien Kirche Dresden

Entstehung Die St. Marien-Kirche entstand 1905/06 auf einer Anhöhe an der Gottfried-Keller-Straße für die katholische Gemeinde der westlichen Dresdner Vororte. Zuvor besaß Cotta lediglich eine Außenstelle der Hofkirche für die seelsorgerische Betreuung der Bevölkerung. Da [WEITER LESEN]

St. Markus Kirche in Dresden Pieschen
Kirchen

St. Markus Kirche in Dresden Pieschen

Die altehrwürdige Markuskirche (auch St.-Markus-Kirche genannt) in Dresden Pieschen ist zwischen Osterbergstraße, Torgauer Straße und Bürgerstraße zu finden. Ihren Namen verdankt sie dem Evangelisten Markus. 900 Personen haben im imposanten Backsteinbau Platz, der 45 m [WEITER LESEN]

Garnisonkirche St. Martin in der Albertstadt
Kirchen

Garnisonkirche St. Martin in der Albertstadt

Die Garnisonkirche St. Martin in der Dresdner Alberstadt wurde einst als Militärstadt für die Sächsische Armee angelegt. Der Begriff Garnisonkirche beschreibt Kirchengebäude, die für das vor Ort stationierte Militär errichtet oder zeitweise vom Militär genutzt [WEITER LESEN]

Christuskirche Dresden
Kirchen

Christuskirche Dresden

Bereits aus der Ferne sind die 66 Meter hohen Türme der Christuskirche Dresden gut zu sehen. Die Evangelisch-Lutherische Christuskirchgemeinde Strehlen ist zu Recht stolz auf das imposante Gotteshaus und versucht so gut wie möglich, von [WEITER LESEN]

Dom zu Meißen
Kirchen

Ausflugsziel Dom zu Meißen

Herausforderung an die Historiker Nur ca. 28km von Dresden entfernt, befindet sich die Stadt Meißen. Meißen ist ostsorbisch und wurde früher nach dem Fluss Meisa benannt. Meißen ist berühmt geworden durch seine Porzellanmanufaktur. Das Meissner [WEITER LESEN]