Junge Ziegen im Wildpark Osterzgebirge

Wildpark Osterzgebirge Geising

Wo liegt der Wildpark? Ein bisschen versteckt im ├ľrtchen Geising an der Bahnhaltestelle Geising Hartmannm├╝hle/Wildpark befindet sich der Wildpark Osterzgebirge. Wer das Auto mal stehen lassen m├Âchte, kann also ganz entspannt mit der Bahn anreisen. [WEITER LESEN]

Stracos Erlebniswelt Weihnachten im Sommer

Stracos Erlebniswelt Weihnachten im Sommer

Unweit von Dresden, in Klingenberg OT Colmnitz, gibt es die sehr beindruckende Stracos Erlebniswelt. Weihnachtsgef├╝hle im Sommer? Nach einem Besuch der Verkaufsr├Ąume, die schon im Sommer ge├Âffnet haben, kein Problem. Weihnachtsfeeling zu jeder Jahreszeit Egal [WEITER LESEN]

Kirnitzschtal S├Ąchsische Schweiz

Kirnitzschtal S├Ąchsische Schweiz

Gemeinde Kirnitzschtal Wenn Sie die S├Ąchsische Schweiz besuchen und das Elbsandsteingebirge erleben wollen, ist das Kirnitzschtal ein geeignetes Ausflugsziel.┬áSeit dem 01.10.2012 ist die Gemeinde Kirnitzschtal, mit den Ortsteilen Altendorf, Mittelndorf, Lichtenhain, Ottendorf und Saupsdorf in [WEITER LESEN]

Untertage Schacht

Bergbaumuseum Oelsnitz und der Kaiserin-Augusta-Schacht

Geschichte Die Geschichte des Bergbaus in Lugau-Oelsnitz begann im Januar 1844 mit der Entdeckung eines abbauw├╝rdigen Steinkohlefl├Âz durch den damaligen Bergfaktor Karl Gottlob Wolf. Die ÔÇ×Schwarzen DiamantenÔÇť wurden ├╝ber die Jahre hinweg in unterschiedlichen Sch├Ąchten [WEITER LESEN]

Pionier DDR Museum Pirna

DDR Museum Pirna

Die Idee f├╝r das DDR Museum Pirna Schon kurz nach der Wende, im Jahre 1993, begann Conny Kaden damit, Sonderm├╝nzen und Geldscheine aus der DDR zu sammeln. Knapp vier Jahre sp├Ąter entwickelte sich die M├╝nz- [WEITER LESEN]

T├╝rme Dom Mei├čen Mittelalterfest

Albrechtsburg Mei├čen und das Mittelalterfest

Albrechtsburg Hoch oben auf dem Burgberg in Mei├čen thront eines der bekanntesten sp├Ątgotischen Architekturdenkm├Ąler Deutschlands: die Albrechtburg. Im Jahre 1524 fertiggestellt, beauftragt von den Br├╝dern Ernst und Albrecht von Wettin, wurde die Albrechtsburg nicht als [WEITER LESEN]

See Ufer B├Ąume Wald

Waldhufendorf & Hospitalwald Kleinschirma

Das Waldhufendorf Kleinschirma Das 1224 erstmals urkundlich erw├Ąhnte Waldhufendorf Kleinschirma (Erkl├Ąrung siehe unten) befindet sich in west-├Âstlicher Richtung ├╝ber etwa 2 km im Tal des Schirmbaches. Im S├╝den von Kleinschirma befindet sich die Bundesstra├če 173 [WEITER LESEN]

1 2 3