Spaziergang im Park von Schloss Pillnitz

Teich BĂ€ume Pavillon Schloss Pillnitz

Wer auf der Suche nach einem Ausflugsziel ist, sollte unbedingt das nur 15km zum Dresdner Zentrum entfernte Schloss Pillnitz besuchen. Seit 680 Jahren prĂ€gt es die Landschaft an der Elbe und ist Dank stetiger Restaurierung und Instandhaltung ein absolutes SchmuckstĂŒck. Wo in der Zeit des Barocks rauschende Feste und andere ĂŒbliche Lustbarkeiten gefeiert wurden, ist heute einer der atemberaubendsten SchlossgĂ€rten zu bewundern. Der Gartenbau gehört seit Jahrhunderten zu Pillnitz wie die Elbe zu Dresden.


Schlossgarten

Im großzĂŒgig angelegtem Schlossgarten können sich Besucher nicht nur an bunten Pflanzenarrangements Barockgarten mit Brunnen erfreuen, sondern bei einem Spaziergang durch den Park historische Palais und das ein oder andere Eichhörnchen entdecken. Doch war da nicht was? Irgendwas mit Kamelie oder so?

Kamelie

Richtig, es handelt sich um die 230 Jahre alte Kamelie mit einer stattlichen GrĂ¶ĂŸe von 8,60m und Durchmesser von fast 11 m. Im Jahre 1801 wurde das damals sicher noch sehr zarte PflĂ€nzchen vom HofgĂ€rtner Terscheck an dieser Stelle eingepflanzt und hat nicht nur alle Wetterkapriolen ĂŒberlebt, sondern auch zwei Weltkriege. Seit 1992 befindet sie sich in einem neuen fahrbaren Schutzhaus, welches von der Temperatur, Beschattung, BelĂŒftung und Luftfeuchte regelt. WĂ€hrend der BlĂŒtezeit (Mitte Februar bis Mitte April) ist es tĂ€glich von 10-15 Uhr geöffnet.

Garten

Als Ausflugsziel ist Schloss Pillnitz deshalb so attraktiv, weil nicht nur Garten- und Botanikfreunde auf ihre Kosten kommen, sondern vor allem auch Liebhaber der Renaissance. Das Barockschloss verzaubert mit seiner imposanten Architektur – von außen wie von innen. In der Alten Wache wurde ein Besucherzentrum eingerichtet, es ist außerdem der Ausgangspunkt fĂŒr alle FĂŒhrungen. Im Erdgeschoss es Schlosses sind unter anderem ein Laden mit Keramikverkauf und ein Antiquariat mit tausenden BĂŒchern und Zeichnungen untergebracht.

Übrigens gibt es auf dem GelĂ€nde des Schlosses mehrere historische GebĂ€ude in denen Ferienwohnungen eingerichtet sind!

Bilder

Anfahrt

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂŒr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



Weitere BeitrÀge auf dresdenausflug.de

Fischfest Moritzburg

Fischfest Moritzburg – Frischer Fisch direkt aus dem Teich

Sie lieben Fisch? Sie genießen es, Ihre Freizeit an den Wochenenden gemeinsam mit Freunden oder mit der Familie zu verbringen und dabei gleichzeitig viel Schönes zu erleben und Neues kennenzulernen? [WEITER LESEN]

GlÀserne Frau

Hygienemuseum Dresden

Das 1912 vom Dresdner Industriellen und Hersteller von Odol-Hersteller Karl August Lingner gegrĂŒndete “Deutsche Hygienemuseum” befindet sich am Lingnerplatz in unmittelbarer NĂ€he von Georg-Arnhold-Bad am Rande der Innenstadt. Das MuseumsgebĂ€ude wurde zwischen 1927 und 1930 [WEITER LESEN]

KieferorthopÀdie Dresden Frau Dr. Beltz

KieferorthopÀdie Dresden Frau Dr. Beltz

Seit Mai 2019 gibt es eine neue KieferorthopÀdie zentral gelegen in der Dresdner Neustadt. Die Praxis von Dr. med. dent. Manuela Beltz befindet sich in der NÀhe vom Albertplatz. Bei Frau Dr. Beltz sind Erwachsene, [WEITER LESEN]

Teich BĂ€ume Pavillon Schloss Pillnitz

Spaziergang im Park von Schloss Pillnitz

Wer auf der Suche nach einem Ausflugsziel ist, sollte unbedingt das nur 15km zum Dresdner Zentrum entfernte Schloss Pillnitz besuchen. Seit 680 Jahren prÀgt es die Landschaft an der Elbe und ist Dank stetiger Restaurierung [WEITER LESEN]