Schlüssel verloren an der Elbe?

Kind iin Dresden

Ausflug mit der Familie

Dresden ist nicht nur für seine kunstvollen Schnitzereien aus dem Erzgebirge berühmt. Touristen wie Einheimische schätzen das vielfältige Familienprogramm, welches sich über ganz Dresden und das angrenzende Umland erstreckt. Hier erhalten Sie echte Insidertipps rund um die besten Ausflugsmöglichkeiten in und um Dresden. Die kinderfreundliche Stadt bietet zu vielen Gelegenheiten tolle Aktionen für Kinder, ein Bastelstand darf auf keinem Stadtfest fehlen. In der Technischen Sammlung erleben kleine Entdecker die spannende Welt der Technik mit interaktiven Exponaten, die zum Mitmachen anregen. In der Entdeckerwerkstatt unterm Dach tauchen große und kleine Besucher ein in die spannende Welt der Teilchen und Polymere und experimentieren mit garantiertem „Aha!“ Effekt. Verschiedene Kunstmuseen in Dresden bieten jeden Sonntag kostenlose Workshops für kleine Künstler. Der Eintritt ist zu diesen Zeiten frei, Eltern und Großeltern können in Ruhe die Ausstellung besuchen oder ihren kleinen Talenten Gesellschaft beim kreativen Schaffen leisten.

Umsonst und draußen in Dresden

Die Elb-Auen bieten vielfältige Eindrücke, auch die Elbschlösser sind in jedem Fall einen Besuch wert. Ab dem Körnerplatz fahren Sie täglich mit der historisch bedeutsamen Bergbahn hinauf zu Dresdens höchstem und schönsten „Balkon“ – so nennen die Dresdner die Aussichtsplattform an der Bergstation, welche auf das Blaue Wunder und die Altstadt Silhouette einen herrlichen Ausblick bietet. Entdecken Sie das Dresdner Rathaus von hier oben aus? Auf dem Dach ist ein goldener Schutzpatron angebracht, der in Richtung der aufgehenden Sonne grüßt. In dieser Richtung liegt der Stadtteil Striesen, dessen Erscheinungsbild geprägt ist von Stadtvillen in bunten Farben. „Kaffeemühlen“ werden diese Stadthäuser aus der Gründerzeit liebevoll von der Dresdner Bevölkerung genannt.

Ständig wechselnde Elbhangfeste locken Groß und Klein zum gemütlichen Beisammensein bei vielfältiger Abwechslung, einem bunten Bühnenprogramm und kostenlosen Aktivitäten für Kinder. Kehren Sie doch auch gemütlich an der Johannstädter Fährstelle ein, hier finden Sie Dresdens wohl schönsten Biergarten: direkt an der Elbe gelegen. Mit einem regulären Ticket der DVB können Sie auf die andere Elbseite übersetzen, die Fähre fährt circa alle halbe Stunde, je nach Fahrgastaufkommen kann der Fährverkehr aber individuell angepasst werden. Die Fahrradmitnahme ist begrenzt möglich.

Hilfe ich habe mein Schlüssel beim Ausflug verloren.

Wenn du dein Schlüsselbund an der Elbe verlierst
Was tun wenn du dein Schlüsselbund am Elbufer verlierst?

Täglich passiert es Kindern, Eltern oder Großeltern. Einen Moment beim Spielen an der Elbe nicht aufgepasst und schon ist der Schlüssel weg. Während ein verlorener Schlüssel auf gepflasterten Wegen relativ leicht wiedergefunden werden kann, gestaltet sich die Schlüssel-Suche in den Elb-Auen mit den weitläufigen Wiesen und blühenden Wildblumen doch eher als schwierig. Meist bleibt zu Hause nichts anderes übrig, als einen Schlüsseldienst zu rufen, der die Haus- und Wohnungstür öffnet. Sie finden faire Preise für Türöffnungen durch Gelbe Seiten und erhalten dort auch übersichtliche Bewertungen anderer Nutzer.

Am schnellsten finden Sie den passenden Schlüsselnotdienst in Dresden, wenn Sie im Internet die Möglichkeit haben, Festpreise miteinander zu vergleichen. Vorsicht, falls ein Schlüsseldienst auch auf konkrete telefonische Nachfrage keine Preiskalkulation angeben möchte. Beenden Sie das Gespräch lieber und suchen Sie sich einen anderen Schlüsseldienst. Es kann nämlich sein, dass ein unseriöser Schlüsselnotdienst vor Ort, nach der Türöffnung, enorme Kosten abrechnen möchte. Da die Dienstleistung schon erbracht ist, sehen sich Geprellte häufig in der Position, jeden Preis für die Türöffnung bezahlen zu müssen. Besser ist es, wenn Sie doch einmal Opfer eines Betrugs geworden sind, die Polizei zu verständigen und die überteuerten Kosten nicht bar zu bezahlen.

Was darf ein Schlüsseldienst in Dresden kosten?

Die Unternehmen legen die Preise selbst fest. Ist die Haustür nicht verschlossen, können für einen Schlüsseldienst in Dresden Kosten von rund 130 Euro anfallen. Je aufwendiger die Türöffnung sich gestaltet, umso teurer kann es natürlich werden. Ist der Schlüssel zum Beispiel nicht verloren, sondern im Türschloss abgebrochen, kann ein Wechsel der gesamten Schließanlage nötig werden. Informieren Sie den Schlüsseldienst am besten gleich am Telefon über alle Gegebenheiten. Also ob die Tür lediglich ins Schloss gefallen ist, ob Sie Ihren Schlüssel bei abgeschlossener Tür unterwegs verloren haben, oder ob die Schließanlage aufgrund eines Defekts nicht mehr funktioniert.

Für einen Schlüsselnotdienst am Wochenende, nach den üblichen Ladenöffnungszeiten und an Feiertagen werden in der Regel höhere Kosten fällig. Dieser Notdienst-Zuschlag ist üblich und sagt nichts darüber aus, wie seriös ein Schlüsseldienst arbeitet. Das wichtigste im Notfall ist, die Ruhe zu bewahren, und nicht übereilt den nächstbesten Schlüsseldienst zu Hilfe zu rufen. Nehmen Sie sich die paar Minuten Zeit und vergleichen Sie die einzelnen Schlüsseldienste in Dresden über das Internet. Das hilft dabei, bares Geld zu sparen!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.