Elbeflohmarkt Dresden an der AlbertbrĂŒcke

elbeflohmarkt in dresden

SchnÀppchenjagd auf dem Elbeflohmarkt

Der bekannte Elbeflohmarkt oder auch Trödelmarkt in Dresden findet jeden Samstag am Elbufer an der AlbertsbrĂŒcke statt. Wer den bekannten Dresdner Trödelmarkt besuchen möchte sollte etwas Zeit einplanen, denn es gibt viel zu entdecken.

Auf dem Flohmarkt findet man alles aus dem Bereich Antik und Trödel, wie z .B. BĂŒcher, Schallplatten, Haushaltswaren, Technikartikel, Kleidung, WĂ€sche, TĂŒcher, Knöpfe, Schmuck, Möbel, Vasen, Bilder, Porzellan und sehr vieles mehr. Viele StĂŒcke sind Unikate und haben auch eine Geschichte. Einige HĂ€ndler wissen eine Menge ĂŒber ihre angebotenen Artikel zu berichten. Allein die Geschichten sind einen Besuch wert. Sehr viele RaritĂ€ten und ErinnerungsstĂŒcke laden zum verweilen ein und die eine oder andere Erinnerung an alte Zeiten ist wieder da. Die HĂ€ndler vom Elbeflohmarkt bauen vor 09:00 Uhr ihre StĂ€nde auf und dann geht es auch schon los. Wer zwischendurch Hunger oder Durst verspĂŒrt, kann diesen auch vor Ort stillen. So gibt es eine Menge vom Grill, aus der Fritteuse und vieles anderes mehr.

Die AlbertbrĂŒcke ist die östlichste der vier ElbbrĂŒcken der Dresdner Innenstadt. Benannt ist die 316 Meter lange BrĂŒcke nach König Albert von Sachsen. Zu DDR-Zeiten trug sie, erinnernd an die Vereinigung von KPD und SPD (1946), den Namen BrĂŒcke der Einheit.

AlbertbrĂŒcke Dresden
AlbertbrĂŒcke Dresden

Auf dem Elbeflohmarkt darf  jeder seine Waren anbieten!

Private HĂ€ndler und Familien sind sehr erwĂŒnscht. Der Eintritt ist selbstverstĂ€ndlich kostenfrei! Wer am Marktgeschehen teilnehmen möchte kann unter folgender Adresse mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen.

Melan macht MĂ€rkte GmbH
Blumenstr. 80 in 01307 Dresden
Tel: 0351 / 44 125 44
Tel: 0178 / 777 1003
eMail : info@melan-ost.de

Weitere Infos ĂŒber Preis und fertige StĂ€nde erfĂ€hrt man auf der Webseite vom Elbeflohmarkt Dresden:

www.elbeflohmarkt.de

Verkauf auf FlohmĂ€rkten: NĂŒtzliche Tipps und Tricks fĂŒr AnfĂ€nger und Fortgeschrittene
Von Marie-Luise Schönleben

Dieser Ratgeber enthĂ€lt eine FĂŒlle an Tipps und Tricks, wie Sie gebrauchte GegenstĂ€nde - aus Ihrem Haushalt, Speicher, Hobbykeller oder Garten - auf FlohmĂ€rkten erfolgreich verkaufen. Das Handeln auf TrödelmĂ€rkten ist eine lukrative, unterhaltsame und sinnvolle FreizeitbeschĂ€ftigung fĂŒr Menschen jeder Altersgruppe. Wo sonst kann man so viel Bares an einem Tag verdienen und sofort mit nach Hause nehmen? Sie werden zu nichts gezwungen. Jede Entscheidung treffen Sie selbst. Diese Freiheiten machen das Geldverdienen zum VergnĂŒgen. Erfahren Sie mehr ĂŒber: - GrĂŒnde, warum man auf einem Flohmarkt verkaufen sollte - Vorbereitung und Grundausstattung - die Wahl des richtigen Flohmarktes - die optimale Gestaltung Ihres Verkaufstandes - Verkaufsstrategien - Regeln und Gepflogenheiten einiger Veranstalter - geeignete Ware - weitere Fragen rund um den Flohmarkt Gebrauchte und entbehrliche Sachen sind ein nicht zu unterschĂ€tzendes Kapital, und eine clevere "Entsorgung" kommt nicht zuletzt auch der Umwelt zugute.

Anfahrt

Bilder vom Elbeflohmarkt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (37 Bewertung Ø 4,57von 5)