Sächsisches Elbland

Park von Schloss Wackerbarth


Der Begriff S√§chsisches Elbland ist noch gar nicht so alt wie man vermuten w√ľrde. Die beliebte Ferienregion ist Jahr f√ľr Jahr Ziel zahlreicher Touristen aus ganz Deutschland und nat√ľrlich dem Ausland. Die Urlauber sch√§tzen vor allem die von Weinbergen umgebenen kleinen D√∂rfer entlang des Elbradweges, fahren mit dem Rad oder wandern durch die pr√§chtigen Weinberge entlang der Elbe.

Ausdehnung Sächsisches Elbland

Grob gesagt, erstreckt sich das Sächsische Elbland von Dresden bis ins nordsäschsische Torgau, dazwischen liegen die großen Städte Meißen, Radebeul und Riesa. Der Tourismusverband hat das Potential der Region erkannt, fragt man dort nach der Ausdehnung des Sächsischen Elblandes so zählen der Landkreis Meißen (mit Nossen, Coswig, Moritzburg, Weinböhla, Großenhain und Radeburg) sowie Freital und Tharandt als nördlicher Teil des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ebenso dazu wie Ottendorf-Okrilla und Radeberg als westlicher Teil des Landkreises Bautzen.

Landschaften im Sächsischen Elbland

Aufgrund seiner immensen Ausdehnung hat das S√§chsische Elbland nicht nur eine oder zwei Landschaften zu bieten. Es umfasst die Landschaftsgebiete Lommatzscher Pflege, Gro√üenhainer Pflege, das Moritzburger Teichgebiet, die L√∂√ünitz, die Dresdner Heide, das Spaargebirge im Landkreis Mei√üen sowie das Sch√∂nfelder Hochland und der Tharandter Wald plus Rabenauer Grund. Die Landschaften sind ‚Äď jede f√ľr sich ‚Äď einzigartig. W√§hrend der wildromantische Rabenauer Grund mit der Wei√üeritztalbahn ideal f√ľr Freunde der Schmalspurbahnen ist, so begeistert die Moritzburger Teichlandschaft mit einer Mischung als Waldgebiet, Teichen und Wildtiergehege.

Elbweindörfer im Elbland

Weinfreund kennen sie längst, die kleinen Dörfer entlang der Elbe mit den slawischen Namen. Diera-Zehren und Diesbar-Seußlitz sind Ortsnamen, die noch aus einer Zeit stammen, als sich slawische Bauern in der Region ansiedelten. Ein Weinurlaub in der Region Meißen wird schnell mal um ein paar Tage verlängert. Jedes noch so kleine Weingut ist hier per Fuß erreichbar, die sächsischen Weine begeistern Weinkenner auf der ganzen Welt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (22 Bewertung √ė 4,73von 5)