Der SĂ€chsische Weinwanderweg

Der SĂ€chsische Weinwanderweg
Bild: SĂ€chsischer Weinwanderweg bei Pillnitz / Geo-Loge / CC BY-SA 3.0

Wandern entspannt

Wanderer entfliehen der Stadt, dem Stress und ein StĂŒck weit auch dem Alltag. In der Natur vergisst man schnell Raum und Zeit, sie beruhigt und öffnet den Blick fĂŒr Details. Wer wandern will, fĂ€hrt nach SĂŒddeutschland oder gar noch ein StĂŒck sĂŒdlicher, das lĂ€uft schon seit mehreren Generationen so, leider.

Aber warum?

Von zerklĂŒfteten Bergen im Erzgebirge ĂŒber HĂŒgellandschaften in der SĂ€chsischen Schweiz bis hinzu unzĂ€hligen Weinbergen hat Sachsen fast alles zu bieten, was das Wanderer-Herz höher schlagen lĂ€sst. Und das nicht zuletzt wegen der Kombination aus einer malerischen Landschaft und ihrer Geschichte.

Weinbaugebiet

Durch das kleinste deutsche Weinbaugebiet erstreckt sich der ca. 90km lange SĂ€chsische Weinwanderweg von Pirna nach Diesbar-Seußlitz. Entlang der Elbe, die Weinberge durchlaufend, werden mehrere Aussichtspunkte mit absoluter Traumaussicht und insgesamt 84 Höhenmeter passiert.

Wander-Strecke

Die Strecke wird normaler Weise in 6 Etappen passiert, natĂŒrlich kann dies jeder selbst individuell entscheiden und organisieren. Wer sich an die sechs Etappen richten möchte, kann mit 15-18 km pro Etappe rechnen. NatĂŒrlich befinden sich auf allen Etappen Möglichkeiten um einzukehren, sei es ein Gasthof oder eine Weinstube.

Wander-Karte

Da allgemeine Wanderkarten erfahrungsgemĂ€ĂŸ wenig detaillierte Informationen enthalten, können wir fĂŒr den SĂ€chsischen Weinwanderweg den gleichnamigen WandertourenfĂŒhrer empfehlen. Im Maßstab 1 : 30.000 enthĂ€lt er Informationen zu jeder einzelnen Etappe sowie natĂŒrlich eine verstĂ€ndliche Streckenbeschreibung. Kartenmaterial sowie Informationen zu geologischen, naturkundlichen historischen Gegebenheiten vermitteln jede Menge interessantes Hintergrundwissen. Auch große und kleine SehenswĂŒrdigkeiten „links und rechts“ des Weges wurden in den WanderfĂŒhrer aufgenommen und laden ein, den Weg fĂŒr eine kurze Unterbrechung zu verlassen.

Regionaler Fremdenverkehrsverband

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂŒr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



Weitere BeitrÀge auf dresdenausflug.de

elbeflohmarkt in dresden Elbeflohmarkt Dresden an der AlbertbrĂŒcke

Inhaltsverzeichnis1 SchnÀppchenjagd auf dem Elbeflohmarkt2 Auf dem Elbeflohmarkt darf  jeder seine Waren anbieten!3 Anfahrt4 Bilder vom Elbeflohmarkt SchnÀppchenjagd auf dem Elbeflohmarkt Der bekannte Elbeflohmarkt oder auch Trödelmarkt in Dresden findet jeden Samstag am Elbufer an [WEITER LESEN]

Ausflug zur Burg Hohnstein Burg Hohnstein mit Blick ĂŒber die Sandsteinfelsen

Burg Hohnstein in unmittelbarer NĂ€he zum Nationalpark SĂ€chsische Schweiz Inhaltsverzeichnis1 Geschichte2 MĂ€nnerkorrektionsanstalt3 Ferien auf der Burg4 Museum & Eintrittspreise5 Bilder6 Anfahrt Geschichte 1353 erstmals erwĂ€hnt, ist die Burg Hohenstein mit ihren mittlerweile ĂŒber 660 Jahren immernoch [WEITER LESEN]

Spruch FĂŒrstenzug Dresden FĂŒrstenzug Dresden – Wandbild auf 23.000 Fliesen

Beschreibung Auf einer LĂ€nge von 102 Metern reihen sich auf der Augustusstraße in Dresden, zwischen Frauenkirche und Hofkirche, ca. 23.000 Fließen aus Meißener Porzellan aneinander. [WEITER LESEN]

Erlebnisgastronomie "Zum Grenadier" in Wolkenstein Erlebnisgastronomie “Zum Grenadier” in Wolkenstein

Das sĂŒdlich von Chemnitz gelegene Wolkenstein beheimatet nicht nur eine wunderschöne Burganlage mit dem historischen Schloss Wolkenstein. Innerhalb der Burganlage gibt es eine außergewöhnliche Gastwirtschaft, in der man sich bereits beim Betreten in eine andere [WEITER LESEN]