Restaurant STRESA – Genießen in Striesen

Restaurant STRESA in Striesen
Restaurant STRESA in Striesen

In Striesen lässt es sich nicht nur gut wohnen, sondern auch gut Essen. Auf der Augsburger Straße findet sich in einem hübschen gelben Eckhaus das Restaurant Stresa.


Bereits im März 2013 öffnete das Stresa Restaurant in Dresden seine Türen. Seitdem verwöhnen Sebastian Böhme und sein Team ihre Gäste mit kulinarischen Geschmackserlebnissen.

Kulinarischen Geschmackserlebnisse im Restaurant STRESA
Kulinarischen Geschmackserlebnisse im Restaurant STRESA

Das Restaurant hat es sich zur Philosophie gemacht bodenständige deutsche Küche neu zu interpretieren und seinen Gästen besondere geschmackliche Kreationen zu bieten.

Dafür zaubern der Küchenchef Oliver Marsch und sein Küchenteam allerlei Köstlichkeiten. Alles was die Gäste serviert bekommen, wird in der Küche frisch zubereitet – vom Gruß aus der Küche bis zum Dessert.

Die Speisekarte des Restaurants wechselt alle 6 Wochen. Dabei wird Küchenchef Oliver Marsch bei der Neuentwicklung der Gerichte vor allem vom saisonalen und regionalen Angebot inspiriert. Viele der im Restaurant verarbeiteten Lebensmittel stammen von Erzeugern aus der Region.

Kulinarischer Zwischengang im Restaurant STRESA
Kulinarischer Zwischengang im Restaurant STRESA

Die Speisekarte bietet den Gästen eine köstliche Auswahl an Speisen: Vorspeisen, Suppen, Hauptspeisen und Desserts. Fleisch- und Fischgerichte sind genauso erhältlich wie vegetarische Alternativen. Gern können die Gerichte auch als Menü mit passender Weinbekleidung genossen werden.

Der Garten vom Restaurant STRESA
Der Garten vom Restaurant STRESA
Innenbereich vom Restaurant STRESA
Innenbereich vom Restaurant STRESA

Besonders beliebt ist das sonntägliche Brunch im Restaurant Stresa. Die Gäste erwartet ein tolles Angebot an frischen Speisen am Buffet. Eierspeisen und warme Gerichte werden auf Bestellung in der offenen Küche vor den Augen der Gäste zubereitet.

Das Brunch findet immer unter einem bestimmten Motto statt, inspiriert von der jeweiligen Jahreszeit. In der warmen Sommerzeit gibt es beispielsweise das Sommer- und das BBQ-Brunch, zu Ostern findet der Osterbrunch statt.

Die Gäste können im Stresa drinnen und draußen speisen. Das Restaurant besitzt einen hübschen Außenbereich. Viel grün schirmt die Gäste von der angrenzenden Straße ab und große Sonnenschirme schützen vor zu viel Sonne.

Im Inneren ist das Restaurant modern eingerichtet und versprüht einen sympathischen Bistrocharme. Die Kunstwerke der Striesener Künstlerin La Susa verzieren die Wände.

In den letzten drei Jahren hat sich das Restaurant über die Grenzen von Dresden hinaus einen guten Ruf verschafft. Bei der Bewertungsplattform Yelp steht das Stresa auf Platz 1 bei der Restaurantbewertung in Dresden, bei TripAdvisor auf Platz 2. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das Stresa viele Gäste von nah und fern anlockt.

Nützliche Informationen:

Angebote:

Neben dem regulären Restaurantbetrieb, bietet das Stresa auch Catering für Feiern und Feste an. Zudem gibt es ab Juli 2017 einmal im Quartal einen Kochkurs, der Jedermann offen steht. Gekocht wird unter fachkundiger Anleitung saisonale Gerichte mit einem besonderen Etwas.

Anfahrt per ÖPNV und Parkplätze:

In unmittelbarer Nähe zum Restaurant Stresa befindet sich die Bushaltestelle (Dornblüthstraße) der 61. Wer mit der Straßenbahn unterwegs ist, fährt mit der 4 oder 10 bis zum Pohlandplatz. Von hier aus beträgt der Laufweg zum Restaurant Stresa ca. 7 Minuten.

Parken können die Gäste direkt vor dem Restaurant Stresa am Straßenrand.

Öffnungszeiten:

  • Di.-Do.: 18–23 Uhr
  • Fr./Sa.: 17–23.30 Uhr
  • Sonntagsbrunch: 10–14 Uhr

Kontakt:

  • Restaurant Stresa
  • Augsburger Str. 85
  • 01277 Dresden
  • Tel.: 0351 – 656 157 30
  • Fax: 0351 – 656 157 31
  • www.restaurant-stresa.de
  • E-Mail: info@restaurant-stresa.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



Weitere Beiträge auf dresdenausflug.de

Dom zu Meißen

Ausflugsziel Dom zu Meißen

Inhaltsverzeichnis1 Herausforderung an die Historiker2 Dom in hochgotischer Baukunst3 Dom Führungen sind sehr zu empfehlen4 Bilder aus dem Dom Herausforderung an die Historiker Nur ca. 28km von Dresden entfernt, befindet sich die Stadt Meißen. Meißen [WEITER LESEN]

Touristikmesse Dresdner ReiseMarkt

Reisemesse Dresden

Vom 31. Januar bis 02. Februar 2014 fand der Dresdner ReiseMarkt, die zweitgrößte Touristikmesse in Ostdeutschland statt. [WEITER LESEN]

Glockenspiel Zwinger Dresden

Das Glockenspiel vom Dresdner Zwinger

Inhaltsverzeichnis1 Glockenspielpavillon im Dresdner Zwinger2 Glockenspielpavillion war früher Stadtpavillion3 Bestandteile des Glockenspiels4 Wann erklingt das Glockenspiel5 So klingt das Glockenspiel (Video)6 Anfahrt Glockenspielpavillon im Dresdner Zwinger Wer in Dresden zu Besuch ist, wird sicher auch [WEITER LESEN]

Herz Jesu Kirche

Herz Jesu Kirche Dresden

Inhaltsverzeichnis1 Geschichte Herz Jesu Kirche Dresden2 Die Fenster der Herz-Jesu-Kirche3 Das Kinderhaus Arche Noah4 VIDEO5 BILDER Geschichte Herz Jesu Kirche Dresden Die Herz Jesu Kirche Dresden gibt es seit 1903. Die in Anlehnung an die Frühgotik errichtete neogotische [WEITER LESEN]