Linux Dresden


Die Domain linux-dresden.de ist nicht mehr aktiv. Wir möchten hier aber einige Informationen und Links anbieten, wie sich die Linux-Szene in Dresden darstellt.

Was ist Linux?

Linux ist ein Betriebssystem wie auch Windows von Microsoft. Da vor allem Windows richtig Geld kosten kann, könnte das Betriebssystem Linux fĂŒr viele eine oder die Alternative sein. Es gibt verschiedene Linux Systeme und die meisten davon sind kostenlos und können viel freier konfiguriert werden als Windows. Linux gibt es seit 1991 und wurde vom finnischen Programmierer Linus Torvalds entwickelt. Eingesetzt wird das Betriebssystem hĂ€ufig in Rechenzentren oder UniversitĂ€ten. Das kostenlose Ubuntu oder Mint haben eine durchaus ansprechende OberflĂ€che und sind auch fĂŒr einen Windows-Umsteiger sehr gut geeignet. Das Maskottchen von Linux ist Tux, ein kleiner Pinguin.

Linux Literatur

Linux: Das Must-have fĂŒr alle Linuxer. FĂŒr alle aktuellen Distributionen (Desktop und Server)
Von Michael Kofler

Das umfassende Handbuch von Michael Kofler. FĂŒr alle aktuellen Distributionen (Desktop und Server)Gebundenes Buch"Wer sich umfassend ĂŒber das Kult-Betriebssystem informieren will, ieren will, kommt um dieses Buch nicht herum." - iX, Magazin fĂŒr professionelle Informationstechnik

Das Linux-Standardwerk von Michael Kofler in der 15. Auflage! Mit diesem Buch bleiben keine Linux-Fragen offen. Von der Installation und den verschiedenen grafischen BenutzeroberflĂ€chen ĂŒber die Arbeit im Terminal, die Systemkonfiguration und -Administration bis hin zum sicheren Einsatz als Server - hier werden Sie fĂŒndig! Ob Sie Linux-Neuling sind oder bereits ĂŒber umfassende Erfahrung mit Linux verfĂŒgen: Das Werk begleitet Sie bei Ihrer Arbeit mit den verschiedenen Linux-Distributionen wie CentOS, Debian, Fedora, openSUSE und natĂŒrlich Ubuntu, erlĂ€utert Ihnen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede und fĂŒhrt Sie Schritt fĂŒr Schritt zu den von Ihnen gewĂŒnschten Ergebnissen. Dabei bleiben die bewĂ€hrten Inhalte am Puls der Zeit: eine EinfĂŒhrung in die Arbeit mit dem Raspberry Pi 3, sĂ€mtliche Distributionen in der aktuellen Version, Linux on Windows, Docker, Vagrant, Let's Encrypt u. v. m.

Aus dem Inhalt:

Was ist Linux?
Installation
Linux-Schnelleinstieg
Gnome
KDE
Unity, Xfce und LXDE
Web, Mail & Co.
Raspberry Pi 2
Fotos und Bilder
Audio und Video
VirtualBox
Terminalfenster und Konsolen
bash (Shell)
Dateiverwaltung
Prozessverwaltung
Konverter fĂŒr Grafik, Text und Multimedia
Netzwerk-Tools
Vim
Emacs
Atom
Visual Code
Basiskonfiguration
Software- und Paketverwaltung
Bibliotheken, Java und Mono X
Administration des Dateisystems
GRUB
Das Init-System
Kernel und Module
Netzwerkkonfiguration
Internet-Gateway
Samba
NFS und AFP
CUPS
Secure Shell (SSH)
Apache
Let's Encrypt
MySQL
Postfix...

Vor- und Nachteile von Linux

Vorteile

  • Linux lĂ€uft auf Grund seiner Architektur immer gleich schnell
  • kein Wartungsaufwand
  • Festplatten sind unter Linux austauschbar und laufen ohne Programme neu zu installieren
  • Automatische Updates
  • Keine offiziell bestĂ€tigten Viren
  • Anpassung der BenutzeroberflĂ€che möglich
  • Betriebssystem kann ohne Installation getestet werden

Nachteile

  • Viele Softwarevarianten erschweren die Auswahl
  • Treiber von billiger No-Name Hardware könnten ein Problem werden
  • Begrenzte VerfĂŒgbarkeit von Spielen

Linux Dresden

  • AG Dresdner Studentennetz – https://www.agdsn.de/sipa/news/
  • Chaos Computer Club Dresden – https://c3d2.de/
  • Dresden Perl Mongers – http://www.dresden.pm/
  • Dresdner Unix-Stammtisch – http://www.sax.de/unix-stammtisch/
  • Förderverein BĂŒrgernetz Dresden e. V. – https://www.fbn-dd.de/der-verein/
  • Linux-Info-Tag e. V. Dresden – http://www.linux-info-tag.de/
  • Linux-User-Group Dresden – http://lug-dd.schlittermann.de/
  • SaxNet e. V. Dresden – http://www.sax.de/
  • LaTeX-Stammtisch Dresden – https://wiki.stura.htw-dresden.de/index.php/LaTeX-Stammtisch
  • Typo3-User-Group Dresden – http://www.t3ug-dresden.de/
  • Datenspuren – https://www.datenspuren.de/2018/