Dresden F√ľhrungen



Nicht immer muss es das weit entfernte Ausland sein, um ein paar erholsame Tage w√§hrend einer Urlaubsreise zu erleben. So entscheiden sich immer mehr Menschen f√ľr einen Urlaub innerhalb der eigenen Landesgrenzen. St√§dte-Trips sind aktuell voll im Trend. Neben den gro√üen Metropolen rundum Berlin, Hamburg oder M√ľnchen, steht auch Dresden ganz hoch im Kurs vieler St√§dtereisende. Denn Dresden hat sowohl einige kulturelle Sehensw√ľrdigkeiten als auch eine Menge Unterhaltung im Stadtleben zu bieten. So kann ein Kurzurlaub nach Dresden genau das Richtige sein, um den grauen Alltag und Stress im Beruf zu entfliehen.
Doch sollte eine Wochenend-Reise oder ein kurzer St√§dte-Trip nach Dresden gut vorbereitet werden, um m√∂glichst viele Eindr√ľcke von der Stadt an der Elbe zu sammeln. Aus diesem Grund haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber mit einigen Tipps f√ľr eine gelungene Reise nach Dresden zusammengestellt.

Das Stadtleben in Dresden genießen

Dresden bietet Besuchern ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. So sto√üen St√§dte-Reisende in Dresden auf eine sehr lebendige Bar- und Kneipenkultur. Sowohl tags√ľber, als auch in den Abendstunden versammeln sich die Menschen in Dresden sehr gerne in einer der vielen Bars. Dabei sind es vor allem Cocktail-Bars und Shisha-Bars, die als echter Geheimtipp in Dresden gelten. Die fruchtigen Shisha Tabak Sorten bieten auch Gelegenheitsrauchern die M√∂glichkeit dem orientalischen Trend mitzumachen. So genie√üen nicht Urlauber, sondern auch Einheimische ein paar Stunden Unterhaltung in einer geselligen Runde. Demnach sollte man als Tourist auf jeden Fall in eine der zahlreichen Shisha-Bars oder Kneipen gehen. Wer auf den Geschmack der Wasserpfeife gekommen ist, kann sich heutzutage auch ganz einfach und bequem eine Shisha inklusive Equipment aus dem Internet bestellen. Die Plattform von Wasserpfeife-Shisha.com bietet eine gro√üe Auswahl an Shishas und verschiedenen Tabak-Geschmacksrichtungen.

Die sch√∂nsten Sehensw√ľrdigkeiten in Dresden im √úberblick

Dresden hat eine Menge Sehensw√ľrdigkeiten zu bieten, so dass St√§dte-Reisende ihre Urlaubstage mit ein paar spannenden Exkursionen verkn√ľpfen k√∂nnen. Als Wahrzeichen der Stadt gilt zweifelsohne die Dresdner Frauenkirche. Die Frauenkirche liegt direkt am Neumarkt und zeigt wie kaum ein anderes Bauwerk die Geschichte Deutschlands. Auch ein Abstecher zu der prunkvollen Semperoper sollten sich St√§dte-Reisende nicht nehmen lassen. Die Semperoper ist mittlerweile einer der kulturellen Hotspots der Stadt. Eine F√ľhrung durch die Semperoper kostet 11 Euro pro Person. Familien sollten sich zudem nicht nehmen lassen einen Besuch im Dresdner Zoo zu planen. Mit √ľber 1.500 Tieren und fast 400 verschiedenen Tierarten z√§hlten der Dresdner Zoo nicht umsonst als einer der gr√∂√üten Tierparks in Deutschland.

Shopping-Bummel in der Kunsthofpassage


Auch ein ausgedehnter Shopping-Bummel l√§sst sich in Dresden wunderbar mit einer Sight-Seeing-Tour vereinbaren. Dabei gibt es in Dresden eine Vielzahl von echten Geheimtipps f√ľr Fashion-Victims und Schn√§ppchenj√§ger. W√§hrend man in der Neustadt alle Facetten von Dresden erleben kann, l√§sst sich im Barockviertel Innere Neustadt in sehr vielen kleinen, aber gr√∂√üeren Shops einkaufen. Im Barockviertel lassen sich besonders individuelle Gesch√§fte finden, so dass Mode-Fans voll auf ihre Kosten kommen. Zu den bekanntesten Einkaufsstra√üen Deutschlands z√§hlt ohne Frage auch die Kunsthofpassage in Dresden. Hier l√§sst sich der Shopping-Bummel mit einem Besuch in einem der zahlreichen Museen verbinden. Die malerisch sch√∂nen Stra√üen mit einem historischem Flair laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Auch in der Dresdner Altstadt gelingt Sightseeing und Shopping zu kombinieren. Demnach muss man sich auch bei einem kurzen St√§dte-Trip nach Dresden nicht f√ľr eine der beiden Sachen entscheiden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag f√ľr dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



Weitere Beiträge auf dresdenausflug.de

Steiniges Flussbett Zschopau

Wandern im Zschopautal – Auf den Spuren geheimnisvoller Sagen

Inhaltsverzeichnis1 Zschopautal2 Wanderungen3 Natur erleben4 Boot, Kanu & Fahrrad5 Harras Sage Zschopautal √úber Jahrhunderte hinweg hat die Zschopau das Landschaftsbild gepr√§gt und flie√üt heute noch zum gro√üen Teil in ihrem nat√ľrlichen Flusslauf. Gerade weil der [WEITER LESEN]

Ausflugsziel Verkehrsmuseum Dresden

Verkehrsmuseum Dresden

Das Verkehrsmuseum Dresden bietet auf einer Gesamtfläche von 5.000 m² eine breite Palette an technischen Exponaten. [WEITER LESEN]

Theaterruine Nebeneingang

St. Pauli Kirche – Theaterruine

Die Ruine der St. Pauli Kirche ist eine der wenigen Kirchen, die nach dem 2. Weltkrieg weder abgerissen noch wieder aufgebaut wurden. [WEITER LESEN]

Blaues Wunder Dresden

Blaue Wunder in Dresden

Eine der bekanntesten Br√ľcken √ľber die Elbe ist die Loschwitzbr√ľcke, im Volksmund als ‚ÄěBlaues Wunder‚Äú bekannt. Es verbindet die Stadtteile Blasewitz und Loschwitz. Das Blaue Wunder stammt aus dem Dresden der Jahrhundertwende, das unter anderem [WEITER LESEN]