Pflegedienst Dresdenhilfe

Pflegedienst Dresdenhilfe

Obwohl jeder weiß, dass er im Alter Pflegehilfe benötigt, kommt der Moment dann doch immer schneller als gedacht. Der PflegebedĂŒrftige kann nicht mehr ohne Hilfe am Alltagsleben teilnehmen bzw. sich selbst versorgen und die Kinder sind mit dem Thema oft ĂŒberfordert. Demenzpatienten ohne Aufsicht zu lassen ist schon gar nicht möglich.

Aber Pflege benötigt Zeit und es ist heutzutage nicht so einfach fĂŒr die Angehörigen diese aufzubringen. Oft stehen die Angehörigen im ArbeitsverhĂ€ltnis und können die Pflege ihrer Eltern nicht ĂŒbernehmen. Dazu kommt, dass die wenigsten wissen, an welche Stellen sie sich wenden können um Hilfe zu bekommen oder Infomationen darĂŒber, welche Pflegeleistungen ihnen zustehen.

Pflegedienst Vorstellung

PflegebedĂŒrftigkeit kann jeden treffen. Durch die Ambulante Pflege im hĂ€uslichen Umfeld kann ein selbstbestimmtes Leben weitgehend aufrecht erhalten werden. PflegebedĂŒrftige bekommen dabei UnterstĂŒtzung von Pflegediensten wie Dresdenhilfe.

Der von den Krankenkassen anerkannte Pflegedienst Dresdenhilfe wurde 2017 als GmbH gegrĂŒndet und beschĂ€ftigt engagiertes und ausgebildetes Pflegepersonal aus der Region.

Derzeit werden noch Altenpfleger/innen und Gesund- und Krankenpfleger/innen mit psychiatrischer Zusatzausbildung gesucht. Weitere Infos gibt es bei Dresdenhilfe Stellenangebote.

Leistungsangebot

Das Pflegeangebot von Dresdenhilfe richtet sich an alle Menschen, welche vorĂŒbergehend oder lĂ€ngerfristig auf UnterstĂŒtzung angewiesen sind und individuell in ihrer gewohnten hĂ€uslichen Umgebung gepflegt, betreut und begleitet werden möchten. Dabei gibt es UnterstĂŒtzung bei der Kranken- und Behandlungspflege, bei der Alltagsbegleitung, der hauswirtschaftlichen Versorgung und eine spezielle Betreuung von demenziell verĂ€nderten Menschen. Alle Pflegeleistungen werden individuell mit den Angehörigen abgestimmt.

Weitere Pflegeleistungen von Dresdenhilfe sind Soziale Betreuung, Psychiatrische Pflege und Schulbegleitung.

Pflegeberatung

Wenn bei Ihnen ein Pflegebedarf aktuell ist, können Sie mit dem Pflegedienst Dresdenhilfe einen Termin fĂŒr eine Pflegeberatung vereinbaren. Diese BeratungsgesprĂ€che können auch bei Ihnen zu Hause stattfinden, zusammen mit dem PflegebedĂŒrftigen und allen Angehörigen. Die Pflegeberatung ist kostenlos.

Kontakt

Zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr werktags erreichen Sie die Pflegeberatung direkt oder ausserhalb ĂŒber das Kontaktformular der Webseite..

  • Pflege- und Sozialdienst Dresdenhilfe GmbH
  • Schweriner Str. 63
  • 01067 Dresden
  • GF Volker Herrmann
  • Tel. 0351-48247300
  • Tel. 01511-1411690
  • E-Mail: info@dresdenhilfe.de

Zur Webseite: Pflegedienst Dresdenhilfe

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (38 Bewertung Ø 3,21von 5)